© Landbox

Stroh statt Styropor

Bestehend aus einem Umkarton und bis zu zehn Isolierpanelen aus gepresstem Stroh sowie einer Biovliesumhüllung isoliert die Landbox genauso gut wie Styropor. Dabei ist die Verpackung komplett biologisch abbaubar und besteht zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen.

28.05.2020
Verpackung

Styroporboxen sind bisher Standard, wenn frische und empfindliche Produkte wie Lebensmittel oder Medikamente temperiert und sicher beim Kunden ankommen sollen. Gleichzeitig wünschen sich immer mehr österreichische Unternehmen nachhaltigere Verpackungen. Der Verpackungshändler ratioform mit Sitz in Wien übernimmt deshalb jetzt den Exklusivvertrieb für die einzige komplett kompostierbare Isolierbox, die genauso gut und sicher ist wie Styroporboxen. Die Landbox Bio vom Start-up Landpack aus Alling bei München besteht aus einem Umkarton und bis zu zehn Isolierpanelen aus gepresstem Stroh sowie einer Biovliesumhüllung. Hergestellt aus 100 Prozent nachwachsenden Rohstoffen ist die komplett biologisch abbaubare Box bei ratioform jetzt erstmals auch in sehr kleinen Mengen ab sechs Stück erhältlich.

Für 56 Prozent der Menschen, die in Unternehmen in Österreich, Deutschland und der Schweiz Verpackungen nutzen oder darüber entscheiden, ist Nachhaltigkeit wichtig oder sogar sehr wichtig, so das Ergebnis der ratioform Marktstudie. Dieser Trend wird sich künftig noch deutlich verstärken. Gleichzeitig nimmt auch der Online-Versand von Lebensmitteln zu. „Dass Stroh dabei genauso gut funktioniert wie Styropor, passt natürlich bestens“, sagt Daniela Senkbeil, Leiterin Produktmanagement bei der Ratioform Verpackungen GmbH. „Mit der Landbox Bio von Landpack bieten wir jetzt die einzige nachhaltige Alternative zur Styroporbox, mit der Kunden den CO2-Abdruck zum Beispiel beim Versand von Fleischwaren, Molkereiprodukten oder Medikamenten stark reduzieren können.“ Bei der Herstellung der Landbox Bio entsteht gerade so viel CO2 wie bei einer 7,5-sekündigen Autofahrt. Hergestellt aus 100 Prozent nachwachsenden Rohstoffen, lässt sich die Verpackung einfach über den Biomüll entsorgen.

Isolierbox aus Stroh: Hygienisch und mit natürlichem Mikroklima

„Die Landbox Bio aus Stroh ist ideal für umweltbewusste Unternehmen. Viele Hofläden oder Gastronomiebetriebe nutzen sie bereits. Die Box ist absolut hygienisch und mit ihrem natürlichen, feuchtigkeitsregulierenden Mikroklima auch für Hersteller von empfindlichen Medizin- und Pharmaprodukten geeignet“, sagt Patricia Eschenlohr, Geschäftsführerin und Gründerin von Landpack. „Mit ratioform haben wir nun einen Partner, der die Landbox schnell und sicher in Österreich, Deutschland und der Schweiz liefern kann – und das schon ab sechs Stück Abnahmemenge.“

Landbox in sieben Größen – optional mit Marken-Branding

  • ratioform bietet die Landbox in sieben Größen von 250 x 160 x 205 Millimeter (Länge x Breite x Höhe) bis zu 550 x 350 x 300 Millimeter. Optional sind die Umkartons mit individuellem Marken-Branding erhältlich. „Für viele unserer Kunden in Österreich ist Nachhaltigkeit beim Verpacken wichtig“, sagt Thomas Wirth Vertriebsleiter und Geschäftsführer bei ratioform in Österreich. „Bei 59 Prozent der umweltbewussten Verpackungsnutzer und -entscheider im DACH-Raum sind bereits einzelne Verpackungsmaterialien nachhaltig, bei 13 Prozent sogar die komplette Verpackung. Deshalb bietet unser Sortiment umweltfreundlicher Packmaterialien alles, was Kunden benötigen, vom Füllmaterial aus Graspapier und fadenverstärktem Papierpackband bis hin zu Adressetiketten aus Recyclingpapier.“

Stroh statt Styropor: Gut für die Umwelt, sicher verpackt, variabel

Mit der Landbox Bio von Landpack bietet ratioform eine nachhaltige und leistungsfähige Alternative zur Styroporformbox:

Gut für die Umwelt:

  • 100 Prozent natürlich aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Energiesparend hergestellt mit nur zwei Prozent des Primärenergiebedarfs von vergleichbaren Styroporverpackungen
  • Biologisch abbaubar und kompostierbar
  • Einfache Entsorgung über den Hausbiomüll

Sicher Verpackt

  • Hohe Isolationsleistung und Stoßdämpfung
  • Feuchtigkeitsregulierend, hygienisch und atmend
  • Isolierung und Umverpackung in einem
  • Einfacher Aufbau, schnelle Kommissionierung
  •  

Flexibles Design

  • Flexible Gestaltung durch versenkbaren Deckel
  • Auf Wunsch mit individuell bedrucktem Umkarton

Genau passend – erhältlich in sieben Größen (Länge x Breite x Höhe): 

  • 250 x 160 x 205 Millimeter
  • 305 x 250 x 200 Millimeter
  • 300 x 250 x 250 Millimeter
  • 350 x 300 x 250 Millimeter
  • 350 x 300 x 305 Millimeter
  • 400 x 350 x 300 Millimeter
  • 550 x 350 x 300 Millimeter

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Vermarktung