Johann Laska u. Sohn

Alles vakuum - alles frisch

Laska präsentiert das umfangreiche Präzisionsprogramm Mdes deutschen Herstellers Intervac.

17.12.2019
Verpackung

Mit dem deutschen Hersteller Intervac hat Laska seit Jahren einen Hersteller von Vakuumkammer-Maschinen im Programm, der höchste technische Präzision und Ausführung gewährleistet. Das umfangreiche Programm reicht von kleinen Einkammer-Tischmaschinen, Einkammer-Standmaschinen, Doppelkammermaschinen bis zu Bandmaschinen. Ergänzt wird es durch Schrumpftanks, automatische Tauchbecken und Gebläse-Trockensysteme.

Beinahe jedes Modell gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausstattungsvarianten – es steht daher für jede Betriebsgröße in Gastronomie, Gewerbe und Industrie das ideale System zur Verfügung.

Alle Verpackungsmaschinen verfügen über eine Digitalsteuerung. Standard ist eine Doppelnahtsiegelung. Optional sind aber eine Trenndrahtsiegelung zur präzisen Trennung des über- stehenden Beutelrandes, eine Bi-Aktiv-Siegelung für extrem di- cke Folien und Aluminiumbeutel sowie eine Siegelung mit Druck- luft unterstütztem Trennmesser lieferbar.

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Produktion