NEU: Gesunde Bio-Produkte für Kinder

Zwei Familienväter schließen Marktlücke: Snacks und Getränke aus natürlichen Zutaten und ohne Zuckerzusatz

17.02.2021
Kinder
17.02.2021
Galerie öffnen

Beim Einkauf von Lebensmitteln dürfen in Familien laut aktuellen Studien drei von vier Kindern mitentscheiden, welche Produkte im Haushalt landen. In den meisten Fällen drängen die Kids ihre Eltern erfolgreich zum Griff von verlockend bunten, aber auch höchst ungesunden Nahrungsmitteln. Zwei junge Salzburger Familienväter wollten das ändern und haben im Vorjahr ein neues Unternehmen namens “Healthy Kids GmbH” gegründet. Unter der Marke “PURE&FUN” setzen sie im Verpackungsdesign auch auf coole Motive. Die Bio-Getränke und -Snacks werden jedoch aus rein natürlichen Zutaten hergestellt - ohne Zuckerzusatz, ohne Aromen und ohne künstliche Zusätze. Das innovative Konzept hat bereits große internationale Markenlizenzgeber ebenso überzeugt wie namhafte Handelsketten in Österreich und Deutschland.

“Der Einfluss von Kindern auf die Kaufentscheidungen im Supermarkt ist groß. Allein in Österreich wirken rund 1,2 Millionen Kinder auf das Einkaufsverhalten von viereinhalb Millionen Eltern und Großeltern ein. Für die heißt es dann, entweder ‘Nein’ sagen oder sich - mit schlechtem Gewissen - doch überreden zu lassen, die stark gezuckerte Limonade oder den ungesunden Schokoriegel mitzunehmen”, weiß Christian Eibl, Gründer der Healthy Kids GmbH aus eigener Erfahrung. “Dazu kommt ein weiteres Dilemma, insbesondere für Eltern von Kindern zwischen 4 und 14 Jahren. Interessanterweise ist die Auswahl an gesunder Bio-Nahrung mit ansprechender Optik in den Regalen für diese Altersgruppe noch sehr dürftig. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, diese Marktlücke mit unseren neuen Produkten zu schließen.”

Familienväter mit viel Erfahrung in Produktentwicklung und Marketing

In ihren beruflichen Laufbahnen als Produktentwicklungs- und Marketingexperten konnten die beiden ehemaligen Manager Christian Eibl (37) und Reinhold Hinterplattner (37) viel Erfahrung in der Lebensmittelbranche sammeln. Sie kündigten ihre gut bezahlten Jobs und investierten mehr als zwei Jahre sowie ihr Erspartes in die Umsetzung ihrer Idee: Eltern im Supermarkt zum Ja-Sagen mit gutem Gewissen verhelfen und Kindern wieder den echten Geschmack von Naturprodukten näher bringen.
Die jeweils zweifachen Familienväter entwickelten in monatelanger Arbeit die Rezeptur für den “Bio Heldentrank”, eine Mischung aus Fruchtsaft und Früchtetee. Für den kleinen Hunger zwischendurch haben sie ballaststoffreiche “Bio Power Häppchen” aus Hafer, Apfel und Beeren im Sortiment, ebenso “Bio Power Äpfel” mit Heidelbeersaft. “Sämtliche Zutaten der Snacks und Getränke stammen aus rein ökologischer Landwirtschaft - 100 Prozent bio, natürlich und kindgerecht, und darüber hinaus auch vegan”, betont Hinterplattner. 

Echter Meilenstein für die Neugründer: Große Markenlizenz erworben

Die gesunden Bestandteile werden viele Eltern also durchaus von den neuen, unter der Marke “PURE&FUN” vertriebenen, Produkten überzeugen. Die Kinder aber interessiert neben dem guten Geschmack vor allem eine optisch ansprechende Verpackung. Und hier ist den beiden Jungunternehmern ein ganz besonderer Clou gelungen: Sie konnten einen großen internationalen Markenlizenzgeber, der normalerweise nur etablierte Hersteller und keine Start-ups zu seinen Partnern zählt, für ihr Konzept begeistern.
 

Figuren aus der TV-Serie “PAW Patrol” sprechen die Kids an

So zieren nun die bekannten Helfer auf vier Pfoten aus der beliebten TV-Serie “PAW Patrol” die Bio-Produkte der Healthy Kids GmbH. “Die Hundefiguren Marshall, Chase, Skye und Co sind jedem zweiten Kind in unserer Zielgruppe sehr gut bekannt, PAW Patrol gilt derzeit als stärkste Marke im Vorschulbereich und wurde 2018 in Deutschland als Lizenzthema des Jahres ausgezeichnet”, freut sich Hinterplattner. “Dies schafft natürlich eine hohe Relevanz und Begehrlichkeit für unsere Produkte. So gelingt es uns, ganz nach dem Motto unserer Marke ‘PURE&FUN’, gesunde Lebensmittel für Kinder emotional erlebbar zu machen”, ergänzt Eibl.

Die Snacks und Getränke von “PURE&FUN” mit den beliebten Figuren aus PAW Patrol sind ab sofort im österreichischen Handel bei Eurospar, Interspar und Maximarkt, sowie ab Ende Februar bei MPREIS erhältlich. Bereits im März folgt der Markteintritt in Deutschland. Für das Jahr 2021 erwarten die beiden Firmengründer einen Umsatz von rund 1,5 Mio. Euro.

Bio

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Genuss