© Stastnik

TR Ing. Viktor Seitschek (geschäftsführender Vorstand ÖQA), Mag. Christian Pamminger (GF & Eigentümer Schöler & Co GmbH), Erika Löwenstein (PR & Marketing Stastnik Ges.m.b.H.), Mag. Hagen Pleile (Vorstandsvorsitzender ÖQA; v.l.)

Stastnik hat Grund zum Feiern

Anlässlich der Jubiläumsfeier der ÖQA „70 Jahre - und noch immer topaktuell“ wurde an den Salamimeister die Ehrenurkunde für 60 Jahre Zugehörigkeit zum Austria Gütezeichen verliehen.

23.06.2016
Stastnik
Redaktion.Fleischerzeitung

„Wir sind stolz darauf, das Stastnik seit 60 Jahren dem hohen Qualitätsanspruch des Austria Gütezeichens gerecht wird. Durch diese Auszeichnung zählen wir zu den namhaften österreichischen Musterbetrieben – das schafft Vertrauen und Sicherheit in unsere traditionsreichen Wurstprodukte und in unsere Marke“, freut sich Stastnik-Geschäftsführer Dr. Franz Radatz. Stastnik wurde 1898 gegründet, produziert Rohwurst, Dauerwurst, Geselchtes und Speck, sowie Putenprodukte. Das Unternehmen beliefert österreichweit die wichtigsten Supermarktketten. Die Produktion befindet sich in Gerasdorf im Weinviertel. Das Unternehmen ist eine Tochter von Radatz - Feine Wiener Fleischwaren, dem größten fleischverarbeitenden Familienbetrieb Österreichs. Stastnik ist Partner der Initiative „Allianz der Regionen“ und Partner der „Genuss Region Österreich“. Das niederösterreichische Traditionsunternehmen lebt die Partnerschaft von regionaler Landwirtschaft und Wirtschaft. Von besonderer Bedeutung in der Rohwurstproduktion ist das Weinviertler Schwein, das durch seinen hohen qualitativen Standard die Basis genussvoller Stastnik -Produkte ist.

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co