© Robert Bu

Robert Buchberger im ORF

Unter dem Titel „Klimasünder Schnitzel: Muss Fleisch teurer werden?“ nahm das ORF-Wirtschaftsmagazin „Eco“ die heimische Fleischproduktion ins Visier. Unter anderem bat das TV-Team auch Fleischermeister Robert Buchberger zum Interview. „Aufklärungsarbeit wäre sinnvoller, statt einfach Steuern einzutreiben “, gab sich Buchberger im Interview sehr souverän, „besser wäre es etwa eine Art Zoll für Billig-Fleisch aus Brasilien einzuführen und auf der anderen Seite regionale Fleischer zu unterstützen“. Bravo!

09.10.2019
ORF

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co