Neue Bundesinnungsgeschäftsführerin

DI Anka Lorenz, bisher GF-Stv. Bundesgremium des Lebensmittelhandels mit 1. Juni übernimmt die Bundesinnungsgeschäftsführung der Lebensmittelgewerbe

08.05.2014

DI Anka Lorencz wird mit 1.6.2014 als Geschäftsführerin der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe Prof. Dr. Reinhard Kainz nachfolgen. Sie ist bereits seit 20 Jahren auf Bundesebene in der Wirtschaftskammer Österreich für den Agrar- und Lebensmittelhandel tätig und bekleidet aktuell die Position der stellvertretenden Geschäftsführerin des Bundesgremium des Lebensmittelhandels. Lorencz gilt als sehr dynamische, engagierte Person mit großem Netzwerk und breiter Bekanntheit auch im Agrarsektor.

Prof. Dr. Reinhard Kainz wurde mit März dieses Jahres zum neuen Bundesspartengeschäftsführer Gewerbe und Handwerk bestellt. Die Fleischerzeitung gratuliert zu den Karriereschritten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit! (Red./WKO)

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co