Landtechnik im Fokus

In Wels findet vom 26. bis 29.11.2014 die „Agraria“ statt. Sie gilt als größte, landwirtschaftliche Fachmesse in Österreich und Bayern.

08.10.2014
© Agraria

Im Rahmen der „Agraria“ soll die gesamte Angebotspalette der heute am Markt befindlichen Landtechnikprodukte übersichtlich dargestellt werden. Flächenmäßig stark vertreten ist der Schwerpunkt Tierhaltung, der ebenfalls mit einem umfangreichen Informationsangebot von internationalen Ausstellern aufwarten kann. Neu sind hier die hochkarätigen, in den Messebereich integrierten Foren sowie die Referate zu unterschiedlichen Landwirtschaftsthemen. Eine Fachausstellung im Bereich Rinderzucht soll den Besuchern die Möglichkeit bieten, sich ausgiebig über dieses Thema zu informieren. Im Rahmen des „Fachforums Schwein“ werden auch die neuesten Abferkelbuchten vorgestellt. Abgerundet wird das Tierprogramm durch die Bundesfleischschafschau am 28. und 29.11.2014 www.agraria.at

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co