Jetzt anmelden zum DLG-Qualitätstest Frischfleisch

(DLG). Vorverpackte Grillartikel können ebenso wie Frischfleischerzeugnisse noch bis zum 27. Januar 2012 zur Qualitätsprüfung des Testzentrums Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) angemeldet werden. Produkte, die die DLG-Tests bestehen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. Hersteller haben die Möglichkeit, ihre Prämierungserfolge aktiv in der Grillsaison 2012 zur Qualitäts- und Imageprofilierung einzusetzen.

13.01.2012
Frischfleisch

Im Mittelpunkt der Tests steht die sensorische Analyse nach DLG-Standard, die um weitere Qualitätsparameter, wie beispielsweise einer Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfung, ergänzt wird. Im Bereich des gewürzten SB-Fleisches übernimmt die DLG die Zubereitungsangaben der Hersteller; im Bereich der ungewürzten Kurzbratstücke oder Braten bildet der mit führenden Wissenschaftlern entwickelte DLG-Zubereitungsstandard die Grundlage. Ein kompetentes, erfahrenes Küchen-Team rundet die anspruchsvolle Qualitätsprüfung ab und garantiert den für die Verkostung wesentlichen richtigen Garzustand der Produkte.
 
DLG-Testzentrum Lebensmittel
 
Dank seiner Fach- und Methodenkompetenz ist das DLG-Testzentrum führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Ein neutrales Experten-Netzwerk sowie Prüfmethoden auf Basis aktueller wissenschaftlich abgesicherter und produktspezifischer Qualitätsstandards garantieren Neutralität und Qualitätstransparenz.
 
Anmeldeunterlagen zur Internationalen DLG-Qualitätsprüfung SB-Frischfleisch sind erhältlich bei der DLG e.V., Testzentrum Lebensmittel, Monika Dahms, Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt am Main; Tel.: 069/24788-370, Fax: -115;
eMail: [email protected];
Web: www.dlg.org/Teilnahme_Convenience.html 
 

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co