Bischof an neuem Standort

Seit 20 Jahren besteht die Vorarlberger Bischof Handels-Gmbh, die neben dem Geschäftsbereich „cigar culture“ für Warenautomaten aller Art bekannt ist. Kürzlich wurde der neue Standort in der Radetzkystraße 154 in Hohenems bezogen.

23.05.2018
Fleischerverband
© ÖFZ

Andreas, Ingrid, Norbert und Nadja Bischof (v.l.) bei der Eröffnungsfeier.

Egal ob Fleisch, Wurst, Milch oder Käse – die Hohenemser Spezialisten versorgen bis weit über die Landesgrenzen hinaus zufriedene Kunden mit den passenden Automaten. Die immer umfangreicher werdenden Geschäftsbereiche ließen den bisherigen Firmenstandort aus allen Nähten platzen. Kürzlich wurde daher der neue Standort in der Radetzkystraße 154 in Hohenems bezogen, wo eine Fläche  von 560m² zur Verfügung steht. Hier werden die Automaten für die Kunden umgebaut und an die entsprechenden Produkte angepasst. Zur offiziellen Eröffnung wurden die Räumlichkeiten zur Party-Location umfunktioniert, zahlreiche Besucher, darunter Wolfgang Hartl vom Kooperationspartner Fleischerverband, wohnten der Feier bei.

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co