© Pixabay

Das Fachgremium AMA-Gütesiegel „Frischfleisch“ die Schlachtkörperkriterien für Kälber geändert.

Änderung der Schlachtkörperkriterien für Kälber im AMA-Gütesiegel

Neuerungen treten schon ab 1. Dezember 2018 in Kraft. 

29.11.2018
AMA

as Fachgremium AMA-Gütesiegel „Frischfleisch” hat Änderungen der Schlachtkörperkriterien für Kälber beschlossen, und zwar wurde das Mindest-Schlachtgewicht von 75 auf 70 kg gesenkt und Schlachtkörper mit Kalbfleischfarbe 5 werden nicht mehr zur AMA-Gütesiegel-Kennzeichnung zugelassen. Diese neuen Kriterien sind ab 1. Dezember 2018 gültig, teil die AMA mit.

Parameter  AMA-Gütesiegel ab 01. Dezember 2018
Alter  jünger 6 Monate
Handelsklassen: 
Schlachtgewicht (warm):
 E, U, R (1–3); O (2,3)
 mind. 70 kg bis max. 120 kg
Handelsklassen:
Schlachtgewicht (warm):
 E, U (1-3); R (2,3)
 mind. 120 kg bis max. 140 kg
Sonstige Kriterien:  Farbe 1-4

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co