© Agrar Projekt Verein / Lechner

Walpurga und Josef Rogl aus Neuzeug, Bezirk Steyr, erhielten bei der Culinarix-Verleihung sieben Auszeichnungen in Gold und zwei in Silber.

18 Mal Gold für heimische Speckproduzenten

Beim oberösterreichischen Speck handelt es sich um ein authentisches Produkt mit unverfälschtem Geschmack. Auf Basis erstklassiger Rohstoffe werden in Oberösterreich in gewerblicher und bäuerlicher Tradition hervorragende Rohpökelwaren-Spezialitäten produziert. Der Speck ist somit ein Vorzeigebeispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette vom Feld bis zum Teller. Die Landwirtschaftskammer OÖ und die Landesinnung der Lebensmittelgewerbe der Wirtschaftskammer OÖ organisierten 2019 bereits zum sechsten Mal die Culinarix Speck-Prämierung, eine Prämierung von Rohpökelwaren, insbesondere Speck. 

13.09.2019
Culinarix

37 bäuerliche und gewerbliche Betriebe nutzten die Möglichkeit, sich mit 113 Produkten dem Wettbewerb zu stellen. „Das Qualitätsniveau war äußerst hoch, was sich darin ausdrückt, dass wir 18 Produkte in sieben Kategorien mit dem Culinarix in Gold auszeichnen konnten. Zusätzlich haben wir 29 Silber-Prämierungen und 31 in Bronze. Diese Prämierung hat für mich vor allem deswegen einen besonderen Wert, weil sie ein herausragendes Beispiel für die gute Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaftskammer OÖ und Wirtschaftskammer OÖ ist. Bei der Vermarktung von heimischen Lebensmitteln sind wir dann erfolgreich, wenn alle an der Wertschöpfungskette beteiligten Partner an einem Strang ziehen“, ist Karl Grabmayr, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer OÖ, der heute die Auszeichnungen verleihen wird, überzeugt.
Die meisten Auszeichnungen in Gold, nämlich sieben, erreichten Walpurga und Josef Rogl aus Neuzeug im Bezirk Steyr. Familie Rogl beschäftigt sich auf ihrem bäuerlichen Betrieb schon seit 50 Jahren mit der Direktvermarktung und seit vielen Jahren mit Erzeugung von Rohpökelwaren auf qualitativ höchstem Niveau.

Rohpökelwaren von Schwein und Rind

Vom Schwein wurden die Klassiker Bauchspeck, Karreespeck und Schinkenspeck prämiert, ebenso wie Rohschinken und sonstige Spezialitäten. V om Rind w urden geräucherte Spezialitäten ausgezeichnet. Teilnahmeberechtigt waren die bäuerlichen oberösterreichischen Direktvermarkter, alle Mitglieder der oberösterreich ischen Landesinnung der Fleischer und der Fleischwarenindustrie, sowie erstmalig auch Betriebe aus Salzburg, die die zur Beurteilung eingesandten Erzeugnisse im eigenen Betrieb hergestellt haben und die Fleischrohstoffe aus Oberösterreich oder Salzburg beziehen.

Strenge Prüfung

Im Mai wurden die Spezialitäten vom Schwein und Rind einer strengen Juryprüfung unterzogen. Dabei handelte sich um eine professionelle sensorische Verkostung mit geschulten Experten. Beurteilt wurden die Produkte nach einem nominierten Bewertungsschema bezüglich Äußeres, Aussehen, Farbhaltung, Zusammensetzun g, Konsistenz, Geruch und Geschmack. Jeder Produzent bekam eine Mitteilung über die Beurteilung seines Produktes. Allfällige Fehler wurden von der Fachjury detailliert aufgeführt und bieten wichtige Rückschlüsse für die weitere Produktion. „Für alle Prozenten ist die Teilnahme an der Prämierung damit die ideale Möglichkeit zur individuellen Standortbestimmung und Qualitätsüberprüfung“, ist Grabmayr überzeugt.

Culinarix Preisträger 2019

Auszeichnung in GOLD

Gaßner Erika und Manfred, Bad Kreuzen - Bio-Rindfleisch geräuchert
Kalki ́s Hausfleischerei, Vorchdorf - Spezialität: Lardo
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren GmbH, Rohrbach - Spezialität: Kräuterlardo
Luftensteiner Christa und Alfred, Mitterkirchen - Karreespeck
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink - Karreespeck
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink - Schinkenspeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Schinkenspeck: Frikandeau
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Bauchspeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Karreespeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Schinkenspeck: Schlußspeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug  - Schinkenspeck: Schlußspeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Rohschinken
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug - Rohschinken
Hofmetzergei Schießl, Kirchdorf am Inn - Rohschinken
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Karreespeck vom Mangalitza
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Spezialität: Weißer Rückenspeck
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Kräuter Mangalitza
Winter Johann, Pfaffstätt - Rohschinken
Winter Johann, Pfaffstätt - Spezialität: Jalapenospeck

Auszeichnung in SILBER

Aichberger Franz und Clemens, Altenberg - Bauchspeck
Aichberger Franz und Clemens, Altenberg - Karreespeck
Aichberger Franz und Clemens, Altenberg - Schinkenspeck
Aichhorn Doris und Martin, Hüttschlag - Bauchspeck
Dunzendorfer Martin, Oberneukirchen - Karreespeck
Friedl Karin und Thomas, Weißkirchen - Bauchspeck
Friedl Karin und Thomas, Weißkirchen - Karreespeck
Gaßner Erika und Manfred, Bad Kreuzen - Bio-Bauchspeck
Heiml Renate und Karl, Mitterkirchen - Schinkenspeck: Schlußspeck
Heiml Renate und Karl, Mitterkirchen - Spezialität: Osso Collo
Kalki ́s Hausfleischerei, Vorchdorf- Karreespeck
Fleischhauerei Lampl, Gmunden  - Spezialität: Osso Collo
Lehner GmbH, Scharten - Karreespeck
Lehner GmbH, Scharten  - Schinkenspeck
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren GmbH, Rohrbach - Schinkenspeck vom Mangalitz
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren GmbH, Rohrbach - Karreespeck vom Duroc
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink - Karreespeck
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink  - Schinkenspeck
Reisenberger Florian, Ohlsdorf - Karreespeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug- Bauchspeck
Rogl Walpurga und Josef, Neuzeug  - Karreespeck
Hofmetzergei Schießl, Kirchdorf am Inn - Spezialität: Wollschweingeräuchertes
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Schinkenspeck vom Mangalitz
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Spezialität: Weißer Rückenspeck vom Mangalitza Knoblauch
Strasser Fleischwarenerzeugung GmbH, Sattledt  - Karreespeck
Strasser Fleischwarenerzeugung GmbH, Sattledt  - Bauchspeck: Hamburgerspeck
Sturbmayr Franz, Aichkirchen - Bauchspeck
Winter Johann, Pfaffstätt - Karreespeck
Winter Johann, Pfaffstätt - Spezialität: Schopfspeck

Auszeichnung in BRONZE

Aichhorn Doris und Martin, Hüttschlag - Karreespeck
Aichhorn Doris und Martin, Hüttschlag - Rindfleisch geräuchert
Gaßner Erika und Manfred, Bad Kreuzen - Bio-Karreespeck
Gaßner Erika und Manfred, Bad Kreuzen - Spezialität: Bio-Schopfspeck
Grinninger Karin, Altenberg - Bauchspeck - Karreespeck
Grinninger Karin, Altenberg - Karreespeck - Bauchspeck
Gschwantl Lydia und Ambros, Großarl - Karreespeck
Heiml Renate und Karl, Mitterkirchen - Karreespeck
Höglinger KG, Putzleinsdorf - Karreespeck
Höglinger KG, Putzleinsdorf - Bauchspeck
Kalki ́s Hausfleischerei, Vorchdorf - Schinkenspeck
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren, Rohrbach - Bauchspeck vom Duroc
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren, Rohrbach -Karreespeck vom Duroc
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren, Rohrbach - Schinkenspeck: Schlögelspeck vom Duroc
Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren, Rohrbach - Spezialität. Paprikalardo
Mugrauer Hermine und Leopold, Alberndorf  - Karreespeck
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink - Karreespeck
Nowak Monika und Thomas, Steyr/Gleink - Schinkenspeck
Preinstorfer Renate und Hermann, Pettenbach  - Bauchspeck
Reisenberger Elfriede und Josef, Ohlsdorf - Karreespeck
Scharnreithner Daniela und Markus, Steinbach/Steyr  - Bauchspeck
Hofmetzergei Schießl, Kirchdorf am Inn - Karreespeck
Schinagl Isabella, Engerwitzdorf  - Karreespeck
Schmitzberger Justine und Andreas, Gilgenberg - Karreespeck
Spitzbart Stephanie und Dominik, Laakirchen - Schinkenspeck vom Duroc Knoblauch
Sturbmayr Franz, Aichkirchen  - Karreespeck
Sturbmayr Franz, Aichkirchen  - Bauchspeck
Tremesberger Karl Christoph, Baumgartenberg - Bio-Bauchspeck
Winter Johann, Pfaffstätt - Schinkenspeck
Winter Johann, Pfaffstätt - Spezialität: Schulterspeck
Zalto-Höglinger, Kirchberg o.d. Donau - Bauchspeck

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Fleisch & Co