Buch-Tipp

Die hohe Schule der Steak-Küche

17.12.2019
Österreich
© Thomas Apolt / Brandstätter Verlag

Christof Widakovich lernte im Hotel Weitzer in Graz, kochte später im Steirereck in Wien. Seit elf Jahren ist er Geschäftsführer und kulinarischer Patron des Restaurants Schloss­berg. Mit der Familie Grossauer entwickelt er erfolgreiche Konzepte, darunter das el Gaucho, das mittlerweile fünf Standorte in Wien, Graz und München umfasst.

Das perfekte Steak zu braten, ist eine Kunst, die wenige beherrschen. Einer jedoch kann es besonders gut: Christof Widakovich, der Steak-Spezialist und Küchendirektor der „el Gaucho“-Restaurants. In seinem neuen Buch verrät der Steak-Maestro jetzt viele seiner Geheim- nisse, Tipps und Tricks rund ums Thema Steak und richtet sich dabei an alle Fleisch-Liebhaber, gleich ob Hobby- oder Profikoch. In diesem Kochbuch, erschienen im Brandstätter Verlag, wird das Steak neu in Szene gesetzt: raffinierte Technik, spezielle Cuts, Fleischkunde und raffinierte Rezepte samt ebensolcher Beilagen sorgen für ein völlig neues Steak-Erlebnis. Ein Musthave für alle Fleischfans!

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Blitzlichter